Menu Close

Inklusionstage finden am 3. und 4. Mai online statt

BCC beleuchtet mit Aufschrift INKLUSIONSTAGE
BCC beleuchtet mit Inklusionstage
Foto: Martina Scheel

Berlin (kobinet) Coronabedingt finden die Inklusionstage 2021 zum Thema "Zusammen. Selbstbestimmt. Arbeiten“ voraussichtlich überwiegend digital statt. In einer Terminankündigung nannte das Bundesministerium für Arbeit und Soziales den 3. Mai von 9:30 - 18:30 Uhr und den 4. Mai von 9:30 - 15:30 Uhr. Die Veranstaltung werde an beiden Tagen auf www.gemeinsam-einfach-machen.de live übertragen, um möglichst vielen Interessierten eine Teilnahme zu ermöglichen.

Detaillierte Informationen zum Programm und Format der Inklusionstage sowie einen Link zur Anmeldung sollen rechtzeitig bekannt gegeben werden.